Margot Selina

ETWAS ÜBER MICH

Mein Werdegang:

Im Juli 2001, im selben Monat als meine Schwester starb, begann ich eine Lehre als Fitnesstrainerin und Masseurin in Gars am Kamp im Biotrainingshotel Willi Dungl und lernte dort, wie wichtig unser Körper ist, und vor allem hat mir diese Bewusstwerdung und die Aktivität dazu, dabei geholfen meine Trauer ein Stück weit zu verarbeiten. Und in dieser Zeit schrieb ich auch mein erstes eigenes Lied!

Nach 5 Jahren zog es mich wieder in meine Heimat zurück, wo ich in der Therme Laa als Fitness Trainerin und Masseurin arbeitete, was mir zeigte wie heilsam wir mit unseren Händen wirken können und was alles dabei möglich ist.

Ich wollte jedoch meine Kunden persönlicher, individueller und länger begleiten! Dies wurde mir dort so richtig klar, deshalb erkundigte ich mich im nahegelegenen Fitnessstudio, ob ein Platzerl für mich FREI wäre und da blieb ich 14 Jahre und liebte es Menschen durch Bewegung und Bewusstwerdung in ihre Lebensfreude und ihr Körpergefühl zu begleiten! 

Nach einer weiteren persönlichen Veränderung, machte ich eine Ausbildung zur Bioenergietherapeutin und Meisterin der Bioenergie und begann auch wieder vermehrt Lieder zu schreiben. 

Nach einigen inneren Bremsen die ich gelöst hatte, veranstaltete ich mein erstes Konzert mit meinen eigenen Liedern! Dies war so schön, dass der Drang nach mehr davon in mir wuchs. 

Denn was ich meine Kunden immer fragte war, ob sie GLÜCKLICH sind mit dem was sie TUN? Mir war immer schon wichtig, dass die Menschen FREUDE haben an ihrem SEIN und ich spürte sehr oft was sie belastet. 

Oder wenn ich bei manchen mit körperlichen Übungen über bestimmte Beschwerden nicht hinweg kam, war es auch oft ihr Potential oder ihr innerstes was sie zurück hielten.

Und dies zeigte mir immer, wie wichtig es ist, dass wir in unserer eigenen Trauer, egal woher sie auch kommen mag, nicht hängen bleiben sollten, sondern uns erlauben der FREUDE zu folgen und deshalb entschloss ich mich mit MUSIK und BEWUSSTSEINSTRAINING selbstständig zu machen und dies tue ich nun seit März 2020!


Ich hatte immer das Gefühl, dass meine Schwester mir ins Ohr flüstert:

"Lebe jetzt! Mach jetzt was daraus!

Und hilf anderen dabei, dies auch zu tun!"

Danke Sister of the Heart

Und genau dahin möchte ich noch viel Menschen begleiten, diesen MUT in sich zu folgen!


Und... vor allem ihre

HERZENSTÜREN

zu sich und den Menschen zu öffnen!


Des bin I by

Margot Selina Wendt

Musikerin u. Bewusstseinstrainerin


Leben ist FREUDE

Mehr von meiner Musik gibts unter: www.desbini.at